Skip to main content

Mitmachen an der Lachner Fasnacht

Die Lachner Fasnacht und die Narrhalla Lachen bieten nicht nur für die Zuschauer:innen tolle Erlebnisse, sondern es ist ebenso spannend, hinter der Maske zu sein. Die Narrhalla Lachen ermöglicht auf unterschiedliche Art und Weise einen Blick unter die Larve oder hinter die Kulissen. Auf dieser Seite findest du Informationen und die Kontaktdaten dazu.

  • Lachner Maskengarderobe

    Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. / Röllitel: 079 213 90 26

    Die Lachner Maskengarderobe vermietet die traditionellen Lachner Fasnachtsfiguren, wie Rölli, Lachner Grind, Domino, Fossli oder Rotbachtüfel. Ausserdem wird eine grosse Auswahl an Kostümen, Larven, Hüten und Allem, was ein Butzi braucht, geführt, die gemietet oder gekauft werden können.

    Die Maskengarderobe befindet sich im Hunzikerhaus an der Seestrasse 20 in Lachen. Geöffnet ist sie während den offiziellen Fasnachtstagen oder nach Vereinbarung. Bitte melde dich dazu beim Röllitel: 079 213 90 26.

    Aktuell

    Gutschein-Aktion: Gegen Abgabe des Gutscheins aus dem Fasnachtsfahrplan 2024 erhältst du ein Kinderkostüm deiner Wahl zur Ausleihe zum halben Preis! Diese Aktion ist gültig vom 6. Januar 2024 bis 13. Februar 2024.

    Geschichte

    Der Rölli ist eine der ältesten Figuren der Lachner Fasnacht, der im Verlauf der Zeit Änderungen unterworfen war. Seit 1883 gibt es den Lachner Rölli unter diesem Namen und mit seinen heutigen Merkmalen. Zu dieser Zeit entstanen auch eine Anzahl verschiedener Maskenkleiderverleiher in Lachen. Die Familie Amgwerd führte lange Zeit einen Maskenverleih, der zuletzt über Jahrzehnte von Alma Amgwerd-Wattenhofer gehegt und gepflegt wurde. Von ihr übernahm die Narrhalla Lachen die Maskengarderobe mit der Unterstützung der Gemeinde Lachen und der Genossamen Lachen. 

    Seit der Übernahme durch die Narrhalla Lachen im Jahr 2000 arbeiten fleissige Schnurpfinnen, um die Kostüme zu pfegen und in Stand zu halten. Für ihren Einsatz danken wir herzlich, sowie auch allen, die die Maskengarderobe in irgeneiner Form unterstützen.

  • Jungnarren Lachen

    Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

    Wenn es am Drüükönigstag am Himmel knallt, ziehen die Jungnarren durch die Lachner Strassen und bringen beim Butznen die alten zum Schmuntzeln. Mit ihren lustigen Verkleidungen und kreativen Ideen bringen die Jungnarren firschen Wind in die Lachner Fasnacht. Jeweils am Nachmittag des Güdelmäntigs treffen sich die Jungnarren zur Generalversammlung in einem Lachner Restaurant, um zurückzublicken und auch ihre Visionen zu spinnen. 

    Die Jungnarren trifft man:

    • am Einschellen am Drüükönigstag
    • an der Kinderfasnacht am 1. Fasnachtstag
    • am Morgenwecken in der Nacht auf den Güdelmäntig
    • am Häxätriibe am Güdelmäntig Morge
    • am Butzne im Dorf am Güdelmänig Namitag
    • an der Jungnarren-GV am Güdelmäntig Namitag
    • an der Wurst- und Brotverteilung am Chline Ziistig
    • an diversenen Umzügen als Figur der Narrhalla Lachen

    Interesse?

    Bist du interessiert, teil der Jungnarren zu werden und an der Lachner Fasnacht dabei zu sein? Dann melde dich beim zuständigen Obernarr, Tobias Schwyter, per Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

    Um Jungnärrin oder Jungnarr zu werden, musst du mindestens in der 4. Primarklasse sein. Jüngere Kinder können mit ihren Eltern als Lachner Narren die Narrhalla an Umzügen begleiten und an der Lachner Fasnacht teilnehmen.

    Geschichte

    Am Güdelmäntig, 7. März, im Jahr 2011 gründeten eine ganze Schar von jungen Närrinnen und Narren im Beisein der "Alten" im Restaurant Dörfli die "Jungnarren". Diesen historischen Moment für die Zukunft der Lachner Fasnacht belegen eine Gründungsurkunde und verschiedene Bilder. Seither beleben die Jungnarren die Lachner Fasnacht und begleiten die Narrhalla Lachen auch auf einigen Umügen in der Umgebung.

  • Lachner Narren

    Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

    Die Lachner Narren ist eine Untergruppe der Narrhalla Lachen. Zielgruppe der Lachner Narren sind alle Närrinnen und Narren, die an der Fasnacht teilnehmen möchten, sich jedoch nicht an die vereinlichen Verpflichtungen der Narrhalla Lachen binden können oder möchten. Mitglieder der Lachner Narren dürfen mit der Narrhalla Lachen Umzüge in der ganzen Schweiz besuchen und die schönen "Gwändli" der Narrhalla Lachen gegen Aussen zeigen. Zudem sind sie herzlich eingeladen, an den Anlässen der Narrhalla Lachen tratkräftig zu unterstützen. Für diese Unterstützung danken wir allen herzlichen.

    Die Lachner Narren trifft man:

    • an diversen Umzügen als Figur der Narrhalla Lachen
    • an verschiedenen Anlässen zur Unterstützung der Narrhalla

    Interesse?

    Bist du interessiert, teil der Lachner Narren zu werden, an der Fasnacht dabei zu sein und die Narrhalla Lachen zu unterstüzen? Dann melde dich per Mail bei uns: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

    Geschichte

    Die Lachner Narren wurden im Jahr 2020 ins Leben gerufen. Doch schon zuvor gab es unzählige Frauen und Männer, die die Narrhalla Lachen an Umzügen begleiteten und die Narrhalla an ihren Anlässen unterstützten.